HANS
KELLETT

HANS
KELLETT

HANS  KELLETT  wurde  1977  in  Neuseeland  geboren,  wo  er  für  seine Theaterstücke  bekannt  ist.  1998  erhielt  er  den  New  Zealand  Young Playwrights’- Literaturpreis.  Daneben  war  er  lange  Jahre  als  Performer  im Bereich  Tanztheater  tätig.  2001  zog  er  nach  Berlin,  wo  er  Kernmitglied  der Lesebühne  O-Ton  Ute  wurde.  Außerdem  arbeitet  er  regelmäßig  mit  dem französischen Tanzensemble  La Zouze  zusammen, mit dem er unter anderem 2010 im Moulin Rouge in Paris auftrat, wo er von der französischen Presse als “die  perfekte  Mischung  von  Pamela  Anderson  und  Rasputin”  beschrieben wurde.  Seit  2014  schreibt  er  seine  regelmäßige  Kolumne  für  das  Berliner Stadtmagazin  Siegessäule  und ist Veranstalter  und Vereinsmitgleid des Kultur- und Wohnprojekts Schokoladen e.V. in Berlin-Mitte.

Copyright (C) 2019, Hans Kellett | c/o Wallbaum, Lückstr 80, 10317 Berlin | hanskellett@gmail.com